Patienteninformation zum Datenschutz

Informationen gemäß Artikel 13 und 14 Datenschutz-Grundverordnung über die Verarbeitung von Daten in der Arztpraxis / Praxis für Psychotherapie Hiermit informieren wir Sie über die Verarbeitung Ihrer Daten in unserer Praxis. 1. Verantwortlicher für die Datenverarbeitung Verantwortlich für die Datenverarbeitung ist: Praxisname:    Drs. med. Bürger/Miesner/Heymann Anschrift:         Schnaitheimer Straße 15, 89520 Heidenheim Kontaktdaten:  info@chirurgie-heidenheim.de […]

Röntgen – ist das heute noch nötig?

Nach Verletzungen sind Schmerzen und Schwellung fast immer die Folge, vor allem an Gelenken. Häufig lässt sich auch bei sehr sorgfältiger Untersuchung nicht unterscheiden, ob Bänder und Sehnen verletzt sind, oder auch Knochen. Auf Röntgen-Bildern lassen sich knöcherne Strukturen sehr sicher beurteilen, das kann entscheidende Auswirkungen auf die Behandlung haben. Deshalb sind Röntgen-Bilder auch heute […]

Was tun bei einem Arbeitsunfall?

Wenn Sie einen Unfall bei der Arbeit oder auf dem Weg zur Arbeit erlitten haben, dann sind Sie bei uns richtig, Dr. Miesner und Dr. Heymann sind als Durchgangsärzte der Berufsgenossenschaften (D-Ärzte) für die Behandlung von Arbeitsunfällen zugelassen. Das gilt auch für Schulunfälle und Kindergartenunfälle. Sie können direkt zu uns kommen und brauchen sich nicht […]

Wann kann ich nach der Operation wieder nach Hause?

In der Regel bleiben Sie noch etwa zwei Stunden bei uns; diese Zeit gestaltet sich folgendermaßen: Nach der Operation kommen Sie in ein Bett im Aufwachraum. Dort überwachen wir Ihre Atmung sowie Ihre Herz- und Kreislauffunktion. Sollten Sie Schmerzen haben, erhalten Sie Medikamente gegen den Schmerz. Wenn Sie wieder ausreichend wach sind, bekommen Sie etwas […]

Die Chirurgie entwickelt sich

Lebenslanges Lernen ist DAS Thema unserer Gesellschaft. Es gilt ganz besonders in der Medizin. Durch Weiterbildung auf Fachkongressen und durch Hospitationen erweitern wir unsere fachlichen Horizonte kontinuierlich. So lernen wir mehr über die Chancen, aber auch die Risiken innovativer Behandlungsverfahren. Wir wollen, dass Sie gleichermaßen vom Einsatz modernster und altbewährter Therapiemethoden profitieren.“